Projekt Ausbau Dammweg 41

Nach dem im 2016 mehrere interne Zukunftswerkstätte stattgefunden haben sind wir nun dran ein ein Projekt zu entwickeln.

Wir haben uns beschlossen eine Baugruppe einzusetzen und die Diskussion offen mit den Nachbarn in mehreren Bauforen zu führen.

Wir sind uns sehr bewusst dass Bauen in so engen Verhältnissen schwierig ist und deshalb suchten wir schon frühzeitig Sommer 2016 ersten Kontakt mit den betroffenen Nachbarn.

Schnell mal ist uns Bewusst geworden dass ein Maximal-Projekt ( 1 Vollgeschoss +1 Attikageschoss auf das bestehende Wohngeschoss ) nicht in Frage kommt und einen zu grossen Einfluss auf die umliegenden Häuser hätte.

Nach dem wir bei 4 verschiedenen ArchitektInnen verschieden Ideen eingeholt haben sind wir aktuell daran ein Projekt zu entwickeln.

Bauforum

| In unregelmässigen Abständen findet das Bauforum statt dort wird jeweils über den Stand des Projektes informiert und diskutiert.