AG Vokü

4–5 Personen

  • Die AG Vokü ist im Wesentlichen für die Vokü des Q-Hofs verantwortlich; für die Waschküchen und Trockenräume ist die AG Waschküche verantwortlich.
  • Die AG Vokü ist verantwortlich für die Ausstattung (Möblierung, Gestelle, Beleuchtung u.a.) der Vokü. Sie hat einen Betrag von Fr. 500.- jährlich zum selbständigen Gebrauch zur Verfügung.
  • Sie ist verantwortlich für die Benutzbarkeit der Vokü, die Grundreinigung, die ‘Bewirtschaftung’ der Vorräte etc
  • Sie betreut eine Vokü-Kasse, bestimmt die Höhe des Beitrages und zieht das Geld halbjährlich bei den BewohnerInnen ein (momentan Fr. 50.- pro Jahr). Aus der Vokü-Kasse wird das Grundangebot in der Vokü, die Reinigungsmittel etc sowie das Waschmittel in den Waschküchen bezahlt. Über die Ausgaben legt die AG Vokü an der GV eine Jahresabrechnung vor.
  • Sie führt je eine Agenda für die Belegung der Vokü und des Gästezimmers.
  • Nach Benützung der Vokü für Feste, Essen u.a. von externen Personen kontrolliert die/der Verantwortliche, ob noch alles da ist und ob aufgeräumt wurde.